Wrap mit getrockneten Tomaten und Mozzarella

Heute gibt es aber noch einen Wrap. Dieses mal machen wir einen Wrap mit getrockneten Tomaten und Mozzarella.

Hierzu benötigen wir wieder 4 Weizentortillas, welche wir zu einem Wrap rollen werden.

Im ersten Schritt schneiden wir 150g getrocknete Tomaten in feine Streifen und geben die Hälfte davon in eine Schüssel. Dazu kommen dann noch 2 EL Mayonnaise, eine gehackte Knoblauchzehe, 3 EL guten Olivenöl  sowie eine Prise Pfeffer.Das Ganze dann gut verrühren und 1/4 davon auf den ersten Tortilla streichen und das Ganze mit 3-4 Salatblättern bedecken. Lasst an den Rändern ca 2 cm Platz, damit sich da später besser Rollen lässt.

Als nächstes 2 Mozzarellakugeln in Streifen schneiden (ihr könnt ihn auch einfach grob  zerrupfen wenn ihr mögt) und 1/4 davon auf den Wrap platzieren.

Dann 1/4 der restlichen geschnittenen getrockneten Tomaten drüber streuen und mit 3-4 Blättern Basilikum garnieren.

Nun den Wrap zusammenrollen und die Prozedur mit den restlichen 3 Tortilla wiederholen.